top of page

So bekommen Sie Ihre Skier winterfit

Nicht mehr lange, dann beginnt die neue Skisaison. Zeit, die Skier aus dem Keller zu holen. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Skier winterfit bekommen.

pic. Skiland.it | Skidays 2023


  1. Wenn Sie Ihre Skier zu Saisonabschluss eingewachst haben, dann sollten Sie das alte Wachs gründlich abspachteln (Belag und Kante) und den Belag ausbürsten.

  2. Sichtkontrolle: Sportgeräte mit rostigen und/oder schlechten Kanten sowie beschädigtem und trocken erscheinendem Belag haben mit Sicherheit einen Service notwendig. Vereinbaren Sie daher rechtzeitig einen Termin in einer qualifizierten Skiservicewerkstatt.

  3. Für eine sichere und garantierte Bindungsauslösung im Falle eines Sturzes, ist es ratsam einmal jährlich die Funktionseinheit Ski-Bindung-Schuhe auf ihre Funktion zu prüfen sowie den richtigen Z-Wert berechnen und einstellen zu lassen. Das können Sie ebenfalls in einer qualifizierten Fachwerkstatt durchführen lassen – mittels eines elektronischen Bindungsprüfgerätes nach ISO 11088.

  4. Skischuhe mit stark abgenutzten Sohlen beeinträchtigen die Auslösefunktion der Bindung! Also achten Sie auch auf Ihre Skischuhe und kaufen oder leihen Sie sich gegebenenfalls neue. Auch, weil das Material mit der Zeit porös werden und brechen kann.





コメント


bottom of page